Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: Fünf Plätze sind unbespielbar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga - 21. Spieltag  

Fünf Plätze sind unbespielbar

17.03.2010, 13:55 Uhr | dpa

In dieser Schlammwüste geht nichts mehr: Der Ball muss ruhen. (Foto: imago)In dieser Schlammwüste geht nichts mehr: Der Ball muss ruhen. (Foto: imago) In der 3. Liga fallen zum Rückrundenstart gleich fünf Partien aus. Am Freitagvormittag sagte die Platzkommission in Erfurt die für Samstag geplante Begegnung zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und Eintracht Braunschweig ab. Kurz darauf folgte die Streichung der Partie Wacker Burghausen gegen Kickers Offenbach.

Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga

Zuvor waren bereits die Spiele FC Erzgebirge Aue gegen FC Carl Zeiss Jena, SV Sandhausen gegen Werder Bremen II und FC Bayern München II gegen Wuppertaler SV wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt worden. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Aktuell News aus der 3. Liga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017