Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Amateurfußball: Kreisliga-Kicker in Wuppertal stirbt auf dem Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Kreisliga-Kicker stirbt auf dem Platz

09.03.2009, 16:03 Uhr | sid

Ein Kreisliga-Kicker ist auf dem Platz verstorben. (Foto: imago)Ein Kreisliga-Kicker ist auf dem Platz verstorben. (Foto: imago) Wieder ist ein Sportler auf tragische Weise ums Leben gekommen. Wie die "Westdeutsche Zeitung" berichtete, ist am Wochenende in Wuppertal ein Fußball-Kreisligaspieler kurz nach Abpfiff der Partie auf dem Platz zusammengebrochen und an einem Herzinfarkt gestorben.

Die Reanimationsversuche eines Betreuers und des herbeigeeilten Notarztes blieben erfolglos. Der 37 Jahre alte Familienvater hatte in der Partie nur wenige Minuten gespielt und soll vor einigen Tagen an einer Grippe erkrankt gewesen sein.

Schock Hammer-Olympiasiegerin stirbt mit 26
Herzmuskelentzündung Leichtathlet Herms plötzlich verstorben
Traurig Zwei Todesfälle erschüttern den Radsport

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal