Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

3. Liga: Zweite Garde des FC Bayern schlägt VfR Ahlen deutlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga - 25. Spieltag  

Butt trifft mal wieder vom Punkt

12.02.2010, 22:53 Uhr | sid

Treffer in Liga 3: Münchens Torwart Butt. (Foto: imago)Treffer in Liga 3: Münchens Torwart Butt. (Foto: imago) Bei Bayern München sitzt er als Vertreter von Torhüter Michael Rensing auf der Bank, im zweiten Team des deutschen Meisters kam Jörg Butt zum Einsatz, hielt seinen Kasten sauber - und traf mal wieder vom Punkt: Der 34 Jahre alte Routinier verwandelte beim 4:0 (0:0) der Bayern im Nachholspiel vom 25. Spieltag der 3.Liga gegen den VfR Aalen einen Foulelfmeter zum zwischenzeitlichen 3:0 (66.).

Strom abgestellt Spielbetrieb in Regensburg in Gefahr
Abstiegskampf Bremen tritt auf der Stelle

Aktuell Tabelle, Termine und Tore der 3. Liga
Aktuell News aus der 3. Liga

Für Kraft und Grün ins Team gerückt

Butt, der für die verletzten Nachwuchs-Torleute Thomas Kraft und Max Grün spielte, hatte als Stammkeeper bei den Bundesligisten Hamburger SV und Bayer Leverkusen insgesamt 26 Elfmeter sicher verwandelt. Vor 200 Zuschauern im Stadion an der Grünwalder Straße und bei widrigen Bedingungen durch Schneefall war Thomas Müller mit einem Doppelpack (49., 51.) erfolgreich.

Aalen muss weiter um den Klassenerhalt bangen

Müller hatte für die Bayern bereits einen Kurzeinsatz in der Champions League, bei dem er ebenfalls traf, und erzielte in der dritten Liga seine Treffer 11 und 12. Den Schlusspunkt setzte Maximilian Haas (84.).Während die Bayern ihren zweiten Sieg in Folge feierten und im gesicherten Mittelfeld stehen, muss der VfR Aalen nach dem dritten Spiel in Folge ohne Sieg mit 28 Punkten weiter um den Klassenerhalt bangen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal