Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Aufstiegsfavoriten feiern Siege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

3. Liga  

Aufstiegsfavoriten feiern Siege

12.02.2010, 22:53 Uhr | dpa

Unterhachings doppelter Torschütze: Anton Fink (Foto: imago)Unterhachings doppelter Torschütze: Anton Fink (Foto: imago) Die Spitzenteams der 3. Liga haben sich keine Blöße gegeben und im Gleichschritt Punkte gesammelt. Der SC Paderborn kam beim Wuppertaler SC zu einem 1:0-Erfolg und festigte seinen zweiten Tabellenplatz hinter dem 1. FC Union Berlin, der am Ostersonntag Schlusslicht Stuttgarter Kickers empfängt.

Den Angriff der SpVgg Unterhaching auf Relegationsplatz drei wehrte Fortuna Düsseldorf mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Kickers Offenbach ab. Unterhaching siegte bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart mit 3:1, wobei Anton Fink mit seinen Saisontreffern 17 und 18 die Führung in der Torschützenliste ausbaute.

Aktuell Tabelle der 3. Liga
Aktuell Torjäger in Liga 3

Emden muss seine Hoffnungen begraben

Neben Offenbach mussten auch Kickers Emden ihre theoretischen Hoffnungen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga begraben. Im Duell mit Jahn Regensburg kamen die Ostfriesen nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.
Aktuell News aus der 3. Liga

Erfurt behält im Ost-Derby die Oberhand

Im Tabellenkeller machte Zweitliga-Absteiger FC Carl Zeiss Jena einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Die Thüringer entschieden das Duell beim Vorletzten Wacker Burghausen durch Treffer von Sebastian Hähnge und Carsten Sträßer mit 2:0 für sich und verließen die Abstiegsränge. Auf die rutschte nach einer 1:2-Niederlage bei Dynamo Dresden die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen. Weiter in arger Bedrängnis bleibt der VfR Aalen. Bei Eintracht Braunschweig unterlag die Mannschaft von Petrik Sander mit 0:2. Braunschweig konnte damit den Platz im gesicherten Mittelfeld ebenso festigen wie Dresden. Im 91. Ost-Duell zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und dem FC Erzgebirge Aue behielten die Thüringer mit 2:0 die Oberhand und stoppten damit ihre Negativserie von vier sieglosen Spielen hintereinander.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal