Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Güttler muss in Burghausen gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SV Wacker Burghausen  

Güttler muss in Burghausen gehen

12.02.2010, 22:53 Uhr | sid

Günter Güttler ist nicht mehr Trainer in Burghausen. (Foto: imago)Günter Güttler ist nicht mehr Trainer in Burghausen. (Foto: imago) Abgerutscht auf den vorletzten Tabellenplatz, drei Punkte Rückstand zum rettenden Ufer: Nach der 0:2-Heimniederlage gegen Zweitliga-Absteiger Carl Zeiss Jena hat Wacker Burghausen auf die sportliche Talfahrt reagiert und sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Günter Güttler getrennt.

"Wir wollen und müssen in dieser Liga bleiben. Diesen Schritt haben wir uns gut überlegt, wir setzen so noch vor dem nächsten Spiel in Erfurt für die Mannschaft und das Umfeld ein Zeichen", begründete Geschäftsführer Wolfgang Grellner die nach Vereinsangaben einhellige Entscheidung. Das Training übernimmt der bisherige Co-Trainer Ralf Santelli. Unterstützt wird er bis Saisonende vom sportlichen Leiter Peter Assion und U-23-Coach Josef Unterhuber.

Stuttgarter Kickers Euro-Eddy gibt auf
3. Liga Union gibt sich auch gegen Stuttgart keine Blöße

Aktuell Tabelle der 3. Liga
Aktuell Torjäger in Liga 3

Lange Fußball-Karriere

Güttler startete seine Karriere als Fußball-Profi 1980 beim FC Bayern. Er spielte anschließend für den 1. FC Nürnberg, Waldhof Mannheim und zuletzt bis 1994 für Schalke 04. Er kam insgesamt auf 303 Einsätze. Seine letzte Station als Trainer war bei Jahn Regensburg.

Aktuell News aus der 3. Liga

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal