Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Sebastian Deisler schreibt über seine Leidenszeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Deisler schreibt über seine Leidenszeit

08.07.2009, 20:52 Uhr | FUSSBALL.DE


Deisler-Biografie erscheint"Unvollendete Geschichte": Die Karriere des Sebastian Deisler. (Foto: imago) Knapp zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt als aktiver Fußballer erscheint nun die Autobiografie von Sebastian Deisler. Unter dem Titel: "Zurück ins Leben" wird das Buch am 29. September auf den Markt kommen. Deisler hatte im Januar 2007, damals noch beim FC Bayern München unter Vertrag, seine Karriere nach anhaltenden Verletzungen beendet - im Alter von 27 Jahren.

"Nur" 36 Länderspiele

Der Mittelfeldspieler galt als eines der größten Talente der deutschen Fußballgeschichte, absolvierte insgesamt 136 Bundesligaspiele für Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC und den FC Bayern. Mit den Münchenern wurde Deisler drei Mal Deutscher Meister und drei Mal DFB-Pokalsieger. In der Nationalmannschaft kam der besonders bei Standardsituationen gefährliche Schütze auf 36 Länderspiele (drei Tore).

"Unvollendete Geschichte"

Ein Einsatz bei einem großen Turnier blieb ihm aufgrund seines Verletzungspechs aber verwehrt. Deisler litt lange unter Depressionen. Das Buch soll auf 256 Seiten "Die unvollendete Geschichte eines Fußballspielers" erzählen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal