Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

EM-Qualifikation: Deutsche U 21 deklassiert San Marino

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

U-21-Nationalmannschaft  

Deutsche U 21 beginnt EM-Qualifikation mit 6:0

04.09.2009, 21:30 Uhr | dpa

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft besiegt San Marino. (Foto: dpa)Die deutsche U-21-Nationalmannschaft besiegt San Marino. (Foto: dpa) Die deutschen U-21-Fußballer sind mit einem Schützenfest gegen San Marino in das Unternehmen Titelverteidigung gestartet. Zum Auftakt der Qualifikation zur Europameisterschaft 2011 in Dänemark kam die Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Aachen zu einem 6:0 (5:0)-Sieg.

Vor 10.586 Zuschauern im Tivoli-Stadion waren Deniz Naki (4. Minute), Jerome Boateng (19.), Mats Hummels (32.), Julian Schieber (33., 56.) und Benedikt Höwedes (41.) erfolgreich. Timo Gebhart vom VfB Stuttgart sah die Gelb-Rote Karte (52.). Am 29. Juni hatte der deutsche Vorgänger-Jahrgang bei der EM in Schweden erstmals den Titel gewonnen.

Video Löw hat Sturmsorgen vor Südafrika-Spiel
WM 2010 Schüsse in Südafrika
Nationalmannschaft Ballack beklagt mangelnde Wertschätzung

Erster Prüfstein wartet am Dienstag

Von der Mannschaft, die im EM-Finale England mit 4:0 bezwungen hatte, berief Rainer Adrion bei seinem Pflichtspiel-Debüt als DFB-Trainer vier Spieler in die Startaufstellung. Die Defensivkräfte Daniel Schwaab (Bayer Leverkusen), Höwedes (Schalke 04), Hummels (Borussia Dortmund) und der Hamburger Boateng bilden das Gerüst beim Aufbau der neuen U 21. Bereits am 8. September wartet in Wiesbaden mit Tschechien der erste große Prüfstein auf dem Weg nach Dänemark. Nur die Sieger der zehn Qualifikationsgruppen und die vier besten Gruppenzweiten erreichen die Playoff-Spiele zur EM (12. bis 25. Juni 2011).

Weitere gute Chancen bleiben ungenutzt

Gegen San Marino gelang der Adrion-Elf ein Auftakt nach Maß. Bereits in der 4. Minute schloss Naki vom FC St. Pauli eine Kombination über Boateng und den Freiburger Felix Bastians zum 1:0 ab. Die DFB-Auswahl dominierte direkt das Spielgeschehen, ging aber nicht immer effektiv mit ihren Torchancen um. Vor der Pause konnten zwar Kapitän Boateng mit einem kräftigen Distanzschuss, Hummels, der Stuttgarter Schieber und Höwedes erhöhen. Hummels (14.), Toni Kroos (17.) und Bastians (27., 45.) vergaben allerdings weitere gute Möglichkeiten, um das Ergebnis noch aussagekräftiger zu gestalten.

Nationalelf Löw stärkt Klose den Rücken
Nationalelf Klinsi wird kein Löw-Berater

Sippel pariert einzigen Torschuss San Marinos

Trotz der geringen Vorbereitungszeit präsentierte sich der deutsche Nachwuchs schon in einer guten Verfassung. Auch wenn nicht alles gelang, agierten die Youngster spielfreudig und taktisch geschickt. Die Gäste aus Südeuropa, die sich fast ausschließlich in die Verteidigung zurückdrängen ließen, waren allerdings kein Maßstab. Die einzige Torchance San Marinos parierte Schlussmann Tobias Sippel (1. FC Kaiserslautern) gegen Andrea Venerucci (38.), der nach einem Ausrutscher von Hummels an den Ball kam.

Gebharts Platzverweis trübt die Stimmung

Getrübt wurde die Freude über den Kantersieg durch den Platzverweis gegen Gebhart nach einer Schwalbe. Doch auch in Unterzahl blieb das deutsche Team überlegen, kam bei vielen vergebenen Chancen aber nur noch zum 6:0 durch Schiebers zweiten Treffer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal