Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

U-21-EM-Qualifikation: DFB-Trainer Rainer Adrion nominiert drei Neulinge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

U-21-Nationalmannschaft  

U-21-Nationalmannschaft mit drei Neulingen

06.11.2009, 14:17 Uhr | dpa

Die Zwillinge Lars (li.) und Sven Bender sind beide für die U-21-Nationalmannschaft nominiert. (Foto: imago)Die Zwillinge Lars (li.) und Sven Bender sind beide für die U-21-Nationalmannschaft nominiert. (Foto: imago) DFB-Trainer Rainer Adrion hat für die EM-Qualifikationsspiele der U-21-Nationalmannschaft in Nordirland und San Marino drei Debütanten nominiert. Die Zwillinge Sven und Lars Bender, die zuletzt bei der U-20-WM im Einsatz waren, stehen ebenso vor ihren ersten Einsätzen im Team des Fußball-Europameisters wie der Nürnberger Dennis Diekmeier.

Zudem erhielt aus dem jüngeren Jahrgang auch Richard Sukuta-Pasu von Bayer Leverkusen eine Einladung. Für die erste Partie in Nordirland steht Adrion noch Bayern-Profi Thomas Müller zur Verfügung, der danach aber zur A-Nationalmannschaft reist.

DFB Ehrung für Nachwuchsarbeit
DFB Trainerpreis für Hrubesch

Thomas Müller als Führungsspieler in der U 21

"Die Entwicklung von Thomas ist ein Beispiel für den gelungenen Doppelpass zwischen der U 21 und der Nationalmannschaft. Er ist bei uns zu einem Leistungsträger gereift und steht uns als Führungsspieler in Nordirland zur Verfügung. Danach kann er ins A-Team herein schnuppern", sagte Adrion, der weiterhin auf fünf Europameister setzt, die im Sommer in Schweden den Titel gewannen. Zudem steht auch Mittelfeldspieler Toni Kroos erneut im Aufgebot.

Adrion: "Stehen unter Zugzwang"

In der EM-Qualifikation darf sich die deutsche Elf keine Pleite mehr erlauben. "In unserer Situation ist es absolut notwendig, dass wir beide Begegnungen gewinnen. Nach der Niederlage gegen die Tschechen stehen wir unter Zugzwang", sagte Adrion. Neben den zehn Gruppensiegern qualifizieren sich nur die vier besten Zweiten für die Playoffs zur Endrunde 2011 in Dänemark.

Das Aufgebot:

Tor: Sippel (1. FC Kaiserslautern), Ulreich (VfB Stuttgart)

Abwehr: Badstuber (Bayern München), Bastians (SC Freiburg), Diekmeier (1. FC Nürnberg), Höwedes (Schalke 04), Hummels, Schmelzer (beide Borussia Dortmund), Langkamp (Karlsruher SC), Schwaab (Bayer Leverkusen)

Mittelfeld: Bargfrede (Werder Bremen), Sven Bender (Borussia Dortmund), Lars Bender, Kroos, Reinartz (alle Bayer Leverkusen), Rudy (VfB Stuttgart), Sam (1. FC Kaiserslautern)

Angriff: Choupo-Moting (1. FC Nürnberg), Schieber (VfB Stuttgart), Sukuta-Pasu (Bayer Leverkusen), Müller (Bayern München)


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal