Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

KFC Uerdingen: Handverletzung bremst Ailton

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball  

Ailton: "Bis zum Saisonstart bin ich fit"

11.01.2010, 10:15 Uhr | dpa, t-online.de

Will mit dem KFC Uerdingen aufsteigen: Ailton. (Foto: imago)Will mit dem KFC Uerdingen aufsteigen: Ailton. (Foto: imago) Das Tief "Daisy" konnte Kugelblitz Ailton nicht aufhalten. "Ich bin wieder da", sagte der brasilianische Fußballer, der pünktlich aus seinem Heimaturlaub zurückgekehrt ist, um sein Engagement beim KFC Uerdingen in der 6. Liga aufzunehmen. Daran soll ihn auch eine Handverletzung nicht hindern. "Ailton ist in Brasilien in der Badewanne ausgerutscht und trägt eine Schiene. Laufeinheiten kann er damit aber absolvieren", sagte KFC-Geschäftsführer Lutz Spendig.

Gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden Agissilaos Kourkoudialos hatte Spendig Ailton vom Frankfurter Flughafen abgeholt und das Versprechen des Stürmers gehört: "Bis zum Saisonstart bin ich fit."

Fußball Ailton unterschreibt bei Sechstligist
Fußball Spieler gewähren Jena Kredit

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop CD-Radio im Fußball-Design
t-online.de Shop Konami Pro Evolution Soccer 2010(Wii)


Ailton strebt die Rückkehr in den Profifußball an

Der 36 Jahre alte Bundesliga-Torschützenkönig von 2004 wurde im Dezember beim Sechstligisten überraschend als Zugang präsentiert und hatte mit seiner Vertragsunterschrift bis Juni 2011 für großes Medieninteresse gesorgt. Ailton, mit dem der Krefelder Klub die Rückkehr in den Profifußball anstrebt, war früher unter anderem für die Bundesligisten Werder Bremen, Schalke 04 und den MSV Duisburg aktiv - und überzog seinen Heimaturlaub regelmäßig.

Fußball RB Leipzig verstärkt sich mit Timo Rost

Zwei Individualtrainer kümmern sich um den Kugelblitz

Am 11. Januar reisten die Uerdinger in ein fünftägiges Trainingslager auf Norderney. Bei einem angesetzten Testspiel gegen den Bezirksligisten FC Vreden soll Ailton wegen seiner Handverletzung noch geschont werden. Damit der Brasilianer rechtzeitig zum Ligastart fit ist, hat der KFC in Ex-Profi Marcus Wedau und Jörg Bednarzyk zwei Individualtrainer engagiert, die spezielle Fitnessübungen mit Ailton abhalten sollen. "Es ist klar, dass Ailton bei uns einen Sonderstatus genießt, aber ich bin sicher, dass er sich nicht hängen lässt", sagte KFC-Trainer Wolfgang Maes.

Brasilien Neun Tore in neun Minuten

Ailtons Debüt verschoben

Sein Debüt soll der Fußballer des Jahres 2004 am 10. Februar im Niederrheinliga-Spiel gegen den 1. FC Wülfrath im Krefelder Grotenburg-Stadion geben. Die Uerdinger Bemühungen, das Heimrecht für ein Nachholspiel am 31. Januar beim 1. FC Viersen zu tauschen, sind gescheitert. "Wir wollen Ailton in der Grotenburg dem Publikum präsentieren, in Viersen wird er daher nicht auflaufen", meinte Maes. Für Ailtons erstes Pflichtspiel im Uerdinger Trikot rechnet der Verein mit über 5000 Zuschauern und einem erhöhten Medienaufkommen.

Kreispokalspiel auf Asche

Auch im Nachholspiel bei Jahn Hiesfeld (7. Februar) will Maes aus Marketinggründen auf den Stürmer verzichten. Dafür freut sich die BSV Leutherheide auf Ailton. Am 9. März empfängt der Kreisligist den KFC im Kreispokalspiel - und zwar auf Asche.

Schock Ex-Nationalkeeper Fahrian erleidet Herzinfarkt

KFC Uerdingen steigert Medieninteresse

Bereits durch die Verpflichtung Ailtons haben die Uerdinger die Einnahmen im Marketingbereich und die Aufmerksamkeit rapide gesteigert. Der KFC peilt bis 2014 den Aufstieg in die 3. Liga an und hat noch weitere Ex-Profis wie Verteidiger Erhan Albayrak und Außenstürmer Kosi Saka geholt. Bis 1996 spielte der Verein in der Bundesliga, 1985 wurde noch unter dem ehemaligen Namen Bayer Uerdingen der DFB-Pokal gewonnen.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017