Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Angola und Algerien sind weiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Africa Cup  

Angola und Algerien sind weiter

15.08.2014, 12:58 Uhr | sid, dpa

Angola und Algerien stehen im Viertelfinale des Africa Cups. (Foto: AP)Angola und Algerien stehen im Viertelfinale des Africa Cups. (Foto: AP) Gastgeber Angola und WM-Teilnehmer Algerien haben beim Africa Cup durch eine trostlose Nullnummer das Viertelfinale erreicht. Beide Teams trennten sich in Luanda 0:0. Das Remis reichte den Favoriten in der Gruppe A zum Einzug in die nächste Runde, da sich zeitgleich Mali gegen Malawi in Cabinda mit 3:1 (2:0) durchsetzen konnte.

Algerien profitierte bei Punktgleichheit mit Mali vom gewonnenen direkten Vergleich. Angola trifft im Viertelfinale auf die Elfenbeinküste oder Burkina Faso. Algerien bekommt es mit einem der beiden Teams oder mit dem deutschen WM-Gruppengegner Ghana zu tun.

Sieg Malis kommt zu spät

In der Begegnung zwischen Mali und Malawi war schon nach drei Minuten die Vorentscheidung gefallen. Frederic Kanouté traf bereits nach 39 Sekunden zum 1:0. Vorausgegangen war ein grober Patzer von Malawis Torhüter Swadick Sanudi, der einen Rückpass genau in die Füße des Angreifers vom spanischen Erstligisten FC Sevilla gespielt hatte. In Seydou Keita erhöhte ein weiterer Spanien-Legionär mit einem wuchtigen Freistoß aus 30 Metern auf 2:0 (3.). Für den Mittelfeldstar vom FC Barcelona war es bereits der dritte Turniertreffer.

Torwartfehler auf beiden Seiten

Ein weiterer Torwartfehler führte zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer. Mahamadou Sidibe sprang nach einer Flanke am Ball vorbei, die anschließende Verwirrung nutzte Russell Mwafulirwa zum 1:2 (58.). Knapp zehn Minuten später hätte der Angreifer sogar noch den Ausgleich erzielen können, sein Kopfball-Aufsetzer aus einem Meter Torentfernung sprang jedoch über die Querlatte. Mamadou Bagayoko sorgte schließlich für den 3:1-Endstand (85.).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017