Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Benefizspiel in England endet 333:293

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kurioses Fußballspiel endet 333:293

06.05.2010, 12:20 Uhr | t-online.de, t-online.de

So etwas gab es noch nie: Nach 35 Stunden und 626 Toren ist das längste Fußballspiel der Welt beendet worden. Am Ende gewannen in der Benefizpartie in England die Cotswold All Stars gegen den Cambray FC 333:293. Das Ergebnis war allerdings zweitrangig.

Drei Stunden am Stück durchhalten

Beide Mannschaften standen sich gegenüber, um Geld für den Bau einer Schule in Indien zu sammeln. Da ein gewöhnliches Spiel für zu wenig Aufsehen gesorgt hätte, entschlossen sich die Teams zu einem Marathon-Match. Nach folgenden Spielregeln: Die jeweils 18 Kicker mussten mindestens drei Stunden am Stück durchhalten, erst dann gab es eine fünfminütige Pause, in der Wechsel erlaubt waren. Der Platz durfte in der gesamten Zeit nicht verlassen werden, außer zum Schlafen. Dafür standen Zelte bereit.

35.000 Euro gesammelt

Allerdings wollte das Wetter nicht mitspielen. Wegen Dauerregens musste die Partie schließlich abgebrochen werden. Der Rasen war völlig durchtränkt und unbespielbar. Trotzdem: Der Eintrag ins Guinnes-Buch der Rekorde ist beiden Mannschaften gewiss. Und das Wichtigste: Insgesamt kamen 35.000 Euro für den guten Zweck zusammen.

t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher zu tollen Preisen
t-online.de Shop Tolle Sportuhren

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal