Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Kempter leitet keine Bundesliga-Spiele mehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kempter leitet keine Bundesliga-Spiele mehr

28.06.2010, 15:53 Uhr | sid, t-online.de, t-online.de, sid

. Michael Kempter braucht laut DFB noch etwas Zeit in seiner Persönlichkeitsentwicklung. (Foto: imago)

Michael Kempter braucht laut DFB noch etwas Zeit in seiner Persönlichkeitsentwicklung. (Foto: imago)

Degradierung für Michael Kempter: Die Bundesliga-Karriere des Unparteiischen aus Sauldorf ist nach der Affäre um den 27-Jährigen und den früheren Schiedsrichtersprecher Manfred Amerell vorerst beendet. Nach den Plänen der Schiedsrichter-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird Kempter zwar auch in der kommenden Saison auf der DFB-Schiedsrichter-Liste bleiben, der Referee soll aber nur noch in der 3. Liga eingesetzt werden. Diesen Beschluss, der vom DFB-Präsidium auf der nächsten Sitzung am 30. Juli abgesegnet werden muss, fasste die Schiedsrichter-Kommission einstimmig.

"Nach den Erkenntnissen, die wir in den letzten Monaten gewonnen haben, hält die Kommission es für angebracht, Michael Kempter weiterhin überregional, aber nicht in den höchsten Ligen anzusetzen und dabei die Leistungs- und Persönlichkeitsentwicklung des Schiedsrichters sorgfältig zu beobachten", begründete die Kommission in einer Pressemitteilung des Verbandes ihren Beschluss.

Zeit für Entwicklung

In der Mitteilung heißt es wörtlich: "Michael Kempter bekommt damit die Möglichkeit, eine Entwicklung nachzuholen, die ihm nach Einschätzung der Kommission vorher auch deshalb nicht gelungen ist, weil sein Aufstieg bis in die höchsten Spielklassen möglicherweise in einem zu hohen Tempo erfolgte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal