Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Chile: 27 Spiele Sperre für Würgeangriff

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chile: 27 Spiele Sperre für Würgeangriff

21.07.2010, 18:27 Uhr | dpa, dpa

Chile: 27 Spiele Sperre für Würgeangriff. Rekordverdächtige Sperre in Chile. (Foto: imago)

Rekordverdächtige Sperre in Chile. (Foto: imago)

Lange Sperre für den Würger aus Chile: Für seinen Angriff auf die Gurgel eines Schiedsrichters ist ein Fußballer in Chile 27 Spiele gesperrt worden. Jose Pedrozo hatte Referee Marcelo Miranda in einem Zweitligaspiel von hinten attackiert. Der aus Paraguay stammende Fußballer erhielt allein dafür 20 Spiele Sperre. Fünf weitere brummte ihm die chilenische Liga-Behörde für einen zweiten Angriff auf und zwei bekam er für die Rote Karte, die die Tumulte auf dem Platz erst ausgelöst hatten.

Nach dem Spiel verließ Pedrozo den chilenischen Klub Rangers. Er wollte nach Paraguay zurückkehren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal