Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

DFB: Fandel plädiert für Zeitlupen-Verzicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fandel würde Zeitlupe abschaffen

31.07.2010, 17:46 Uhr | sid, sid

DFB: Fandel plädiert für Zeitlupen-Verzicht. Der Leiter der DFB-Schiedsrichterkommission schlägt einige Neuerungen vor: Ex-Referee Herbert Fandel. (Foto: dpa)

Der Leiter der DFB-Schiedsrichterkommission schlägt einige Neuerungen vor: Ex-Referee Herbert Fandel. (Foto: dpa)

Ein kurioser Vorschlag beschäftigt die internationale Fußball-Welt: Herbert Fandel hat sich für einen Verzicht auf Zeitlupen beim Fußball ausgesprochen. Der Leiter der DFB-Schiedsrichterkommission sagte dem "Tagesspiegel": "Ich würde es begrüßen, die Zeitlupen ganz entfallen zu lassen." Fandel sprach sich dafür aus, im Fernsehen und in den Stadien ohne die verlangsamten Sequenzen auszukommen. "Im Stadion muss man keine zusätzlichen Emotionen aufwühlen, allein schon aus Sicherheitsgründen", sagte der ehemalige FIFA-Referee.

Die Zeitlupe zeige nicht das, was viele Fernsehanstalten oder Moderatoren glauben würden, so Fandel weiter. "Sie zeigt nicht die Wahrheit." Den Bildern fehle "die dritte Dimension - die Tiefe ist nicht da", sagte Fandel. Durch die Perspektive würde oft nur ein Fehler vorgetäuscht. Das erschwere den Schiedsrichtern die Arbeit.

In Italien bereits teilweise durchgesetzt

Der italienische Sender RAI hatte jüngst angekündigt, keine Zeitlupen mehr von strittigen Szenen zeigen zu wollen - als Schutz für die Schiedsrichter.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal