Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Wilde Massenschlägerei in Jena

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wilde Massenschlägerei nach Heimniederlage

12.08.2010, 16:01 Uhr | t-online.de, t-online.de

Wilde Massenschlägerei in Jena. Die Polizei nimmt drei Personen in Gewahrsam. (Foto: imago)

Die Polizei nimmt drei Personen in Gewahrsam. (Foto: imago)

Ein heißer Abend in Jena: Zuerst bekam die Mannschaft von Carl Zeiss eine heftige 0:7-Heimklatsche gegen den 1. FC Saarbrücken ab, dann flogen die Fäuste. Wie der "Express" berichtet, stürmten etwa 80 frustrierte Fans des Drittligisten nach dem Spiel auf einen Bus und mehrere Autos der Gäste, um eine Schlägerei anzuzetteln. Dies gelang. Aus dem Bus drängten kurzerhand 70 Personen auf die Straße und die wilde Rauferei zwischen 150 Anhänger beider Teams begann.

Die Polizei setzte Tränengas und Schlagstöcke ein, um die Massen zu trennen. Drei Randalierer aus Jena wurden festgenommen. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen versuchter Körperverletzung eingeleitet. Die Feindseligkeiten hatten bereits während des Spiels begonnen, als Heimfans Steine auf Spielfeld und Richtung Gästekurve warfen, diese aber glücklicherweise verfehlten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal