Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Ante S. bestätigt Bestechung eines UEFA-Funktionärs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball - Wettskandal  

Ante S. bestätigt Bestechung eines UEFA-Funktionärs

11.04.2011, 14:09 Uhr | sid

Ante Sapina hat im Wettskandal-Prozess die Bestechung eines Funktionärs der Europäischen Fußball-Union (UEFA) bestätigt. Der Wettbetrüger belastete vor dem Landgericht Bochum den Slowaken Jozef Marko schwer. Das damalige Mitglied der UEFA-Schiedsrichterkommission habe von seinem mitangeklagten Kompagnon Marijo C. 50.000 Euro bekommen, um den bosnischen Referee Novo Panic höher einzustufen.

"Damit er bessere Spiele pfeifen kann, die höher bewettet werden können", sagte Sapina am sechsten Verhandlungstag. Schiedsrichter Panic bestachen die Wettpaten nach eigenen Angaben, damit er das WM-Qualifikationsspiel am 9. September 2009 zwischen Liechtenstein und Finnland (1:1) und das Qualifikationsspiel zur U21-EM zwischen der Schweiz und Georgien (1:0) am 18. November 2009 manipulierte.

Bislang keine Strafe gegen Marko

Sapina, der ein weitreichendes Geständnis ablegte, bestätigte damit die Aussagen von Marijo C.. Der Kroate hatte als Zeuge im parallel laufenden Prozess gegen vier andere mutmaßliche Wettbetrüger zugegeben, Marko bestochen zu haben. Der Funktionär, der die Vorwürfe bestritt, gab im Dezember 2010 sein UEFA-Amt auf. Die UEFA verhängte bislang keine Strafe gegen ihn. Panic wurde dagegen lebenslang gesperrt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal