Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Gold Cup unter Manipulationsverdacht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gold Cup unter Manipulationsverdacht

18.06.2011, 15:26 Uhr | dpa

Gold Cup unter Manipulationsverdacht. Wer ließ sich kaufen? Der Gold Cup steht unter Manipulationsverdacht. (Foto: imago)

Wer ließ sich kaufen? Der Gold Cup steht unter Manipulationsverdacht. (Foto: imago)

Das Nord- und Mittelamerikanische Gold-Cup-Turnier steht nach Informationen von "Spiegel Online" unter Manipulationsverdacht. Interpol, die FIFA und der Gastgeber-Verband CONCACAF nehmen demnach drei Spiele unter die Lupe, bei denen besonders viele Treffer erzielt wurden. Auf dem asiatischen Wettmarkt seien zuvor ungewöhnlich hohe Beträge auf ebensolche hohen Siege gesetzt worden.

Zwei der strittigen Partien endeten 5:0, eines 4:0. Um welche Spiele es sich handelte, wurde nicht mitgeteilt. Der CONCACAF hat "Spiegel Online" zufolge inzwischen bei Buchmachern wegen der hohen Wetteinsätze angefragt. Das Gold-Cup-Finale ist am 26. Juni.

Mehrere Spiele kommen in Frage

Bei dem Turnier verlor Kuba in der Vorrunde zweimal mit 0:5 gegen Mexiko und Costa Rica, außerdem gewann Mexiko 5:0 gegen El Salvador. Jeweils mit 0:4 verlor der Inselstaat Grenada gegen Mexiko und gegen Guatemala.

FIFA-Schiedsrichter erregt Misstrauen

Die Fußballwelt wurde zuletzt immer wieder von Wettskandalen erschüttert. In Italien gerieten 60 Spiele der ersten, zweiten und dritten Liga ins Fadenkreuz der Ermittler. Außerdem erregte ein FIFA-Schiedsrichter Misstrauen, als er bei der Partie Nigeria gegen Argentinien (4:1) acht Minuten Nachspielzeit gab und einen Handelfmeter pfiff, den Argentinien zum Ehrentreffer nutzte. Die FIFA leitete Vorermittlungen ein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017