Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Dieter Eckstein erleidet Herzstillstand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dieter Eckstein bricht zusammen

02.07.2011, 13:40 Uhr | dapd, sid, t-online.de

Dieter Eckstein erleidet Herzstillstand. Dieter Eckstein bei einem Benefizspiel im Jahr 2007 (Foto: imago)

Dieter Eckstein bei einem Benefizspiel im Jahr 2007 (Foto: imago)

Der siebenmalige Fußball-Nationalspieler Dieter Eckstein ist wegen eines plötzlichen Herzversagens zusammengebrochen und musste reanimiert werden. Während einer Autogrammstunde in der Halbzeitpause eines Benefizspiels für die Aktion Sternstunden erlitt der 46-Jährige einen Herzstillstand. Eckstein wurde vom anwesenden Sanitätsdienst und einem herbeigerufenen Arzt auf dem Platz des VfR Regensburg reanimiert und ins Uniklinikum Regensburg gebracht.

"Als er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, war er nach meiner Einschätzung glücklicherweise wieder stabil", sagte Regensburgs Vorstand Klaus Hauner gegenüber der Nachrichtenagentur dapd.

Der frühere Profi des 1. FC Nürnberg, von Eintracht Frankfurt und Schalke 04 gehörte einem Team von ehemaligen Profifußballern an, das gegen eine Auswahlmannschaft aus dem Kreis Regensburg angetreten war. Eckstein musste in den letzten Jahren mehrere Schicksalsschläge verkraften: Im Jahr 2001 diagnostizierten die Ärzte bei ihm Hodenkrebs. 1988 starb sein sieben Wochen alter Sohn Dennis am plötzlichen Kindstod, 1992 brannte sein Haus bis auf die Grundmauern ab.

Basler bei Autounfall verletzt

Für die Partie in Regensburg war auch der Einsatz von Mario Basler geplant. Der frühere Nationalspieler musste aber absagen, weil er tags zuvor bei einem Autounfall eine Schulterverletzung davongetragen hatte. Sein Pkw erlitt bei dem Crash einen Totalschaden, wie die "Mittelbayerische Zeitung" berichtete. Das Benefizspiel in Erinnerung an den früheren VfR-Torwart Stefan Schmid, der mit 31 Jahren gestorben war, wurde nach dem Zusammenbruch von Eckstein nicht mehr fortgesetzt.

Comeback Mario Basler läuft in der Bezirksliga auf

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal