Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Inter Mailand offenbar an Mesut Özil und Mario Götze interessiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt  

Götze und Özil begeistern Europas Top-Klubs

11.10.2011, 14:46 Uhr | sid

Inter Mailand offenbar an Mesut Özil und Mario Götze interessiert. Seine Leistungen erfreuen ihn selbst sowie Topklubs aus ganz Europa: Mesut Özil. (Quelle: dpa)

Seine Leistungen erfreuen ihn selbst sowie Topklubs aus ganz Europa: Mesut Özil. (Quelle: dpa)

Die deutsche Nationalmannschaft marschiert durch die EM-Qualifikation. Insbesondere zwei Jungstars haben dabei nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht. Mesut Özil von Real Madrid sowie Mario Götze von Borussia Dortmund stehen inzwischen laut der italienischen Sporttageszeitung "Corrierre dello Sport" sogar auf dem Wunschzettel von Inter Mailand. Demnach seien beide Wunschkandidaten von Vereinspräsident Massimo Moratti.

Die Mittelfeldstrategen stehen seit Monaten bei zahlreichen europäischen Topklubs im Fokus. Zuletzt hatte der FC Arsenal London im Sommer 18 Millionen Euro für den Dortmunder Götze geboten. An ihm soll außerdem Real Madrid interessiert sein, dort war Nationalmannschaftskollege Özil im Sommer 2010 vom SV Werder Bremen verpflichtet worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017