Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Bedrohter Spieler erhält Personenschutz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bauer steht wieder auf dem Trainingsplatz

14.11.2011, 18:15 Uhr | dpa

Bedrohter Spieler erhält Personenschutz. Daniel Bauer wird von Personenschützern bewacht.  (Quelle: imago)

Daniel Bauer wird von Personenschützern bewacht. (Quelle: imago)

Der von vermummten Hooligans bedroht wordene Regionalliga-Fußballer Daniel Bauer vom 1. FC Magdeburg hat erstmals seit zwei Wochen wieder am Training seines Vereins teilgenommen. Ab sofort erhält der 29-Jährige Personenschutz.

"Wir lassen unser Handeln nicht von wenigen Chaoten beeinflussen und werden alles dafür tun, dass Daniel wieder im Trikot des 1. FC Magdeburg auflaufen wird", sagte der Sportliche Leiter Detlef Ullrich in einer Mitteilung des Vereins.

Bauer soll sich auf Fußball konzentrieren

"Ab sofort wird Daniel Bauer vom 1. FC Magdeburg durch einen Personen-/Objektschutz unterstützt", heißt es in der Mitteilung weiter. Diese konkrete Maßnahme sei in Absprache mit Bauer und den Behörden getroffen worden. Gemeinsam solle für Bauer ein Umfeld geschaffen werden, in dem er sich voll auf seine fußballerischen Aufgaben konzentrieren kann. "In einem sehr konstruktiven Gespräch haben wir die weiteren Maßnahmen besprochen", sagte Ullrich. Bauer war nach den Bedrohungen vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal