Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Sauter wechselt von Aalen nach Karlsruhe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sauter wechselt von Aalen nach Karlsruhe

22.05.2012, 19:25 Uhr | dpa

Karlsruhe (dpa) - Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat den offensiven Mittelfeldspieler Christoph Sauter verpflichtet. Der 20-Jährige war zuletzt vom 1. FC Nürnberg an den VfR Aalen ausgeliehen, beim KSC unterschrieb er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

"Der Kontakt kam über Markus Kauczinski zustande, der meine Entwicklung schon seit längerer Zeit beobachtet", sagte Sauter. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung."

Der KSC-Trainer ist ebenfalls froh über den dritten Neuzugang für die neue Drittliga-Saison. "Christoph ist ein vielseitig einsetzbarer Mittelfeldspieler, der aber immer auch eine Torgefahr ausstrahlt. Mit dem Wechsel zum KSC kehrt er wieder in seine Heimatregion zurück." Sauter passt mit seinem jungen Alter genau ins Anforderungsprofil des KSC. Am Montag hatte der Verein bereits die beiden jungen Verteidiger Jan Mauersberger vom VfL Osnabrück und Philipp Klingmann von 1899 Hoffenheim II verpflichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal