Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Hallescher FC verlängert Verträge mit drei Spielern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hallescher FC verlängert Verträge mit drei Spielern

23.05.2012, 13:24 Uhr | dpa

Halle (dpa) - Der Hallesche FC hat vier Tage nach dem Aufstieg in die 3. Fußball-Liga die Verträge mit drei Spielern verlängert.

Aus dem Aufstiegsteam unterschrieben Torwart Darko Horvat, Außenverteidiger Jan Benes und Innenverteidiger Patrick Mouaya jeweils einen neuen Einjahreskontrakt. Das teilte der Verein auf seiner Internetseite mit.

Beim kongolesischen Nationalspieler Mouaya ist die Option enthalten, dass sich der Vertrag bei Klassenverbleib um ein weiteres Jahr verlängert. Die Hallenser haben vor allem dank ihrer stabilen Abwehr den Aufstieg geschafft. Die Rot-Weißen kassierten in 34 Spielen nur 15 Gegentore.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal