Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Karlsruher SC holt Martin Stoll zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karlsruher SC holt Stoll zurück

01.06.2012, 16:20 Uhr | dpa

Karlsruhe (dpa) - Fußball-Drittligist Karlsruher SC hat mit Martin Stoll ein Eigengewächs zurück in den Wildpark gelockt. Der Fußball-Profi unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim Drittligisten, teilten die Badener mit.

Stoll soll von der kommenden Saison an die Innenverteidigung des Zweitliga-Absteigers verstärken. Der gebürtige Heidelberger wechselt vom Zweitligisten Dynamo Dresden nach Karlsruhe, wo er bereits von 2002 bis 2009 spielte und 18 Erstliga-Partien bestritt. "Martin ist ein erfahrener Innenverteidiger und kennt den KSC aus früheren Tagen gut. Diese Kombination hat ihn für uns besonders interessant gemacht", erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Der 29-Jährige freut sich über die Rückkehr in die Heimat und auf die neuen Aufgaben. "Ich sehe beim KSC für mich eine gute sportliche Perspektive und deshalb ist der Wechsel die richtige Wahl", sagte Stoll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal