Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Mit Hummels und Gomez gegen Portugal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Hummels und Gomez gegen Portugal

09.06.2012, 19:50 Uhr | dpa

Mit Hummels und Gomez gegen Portugal. Mats Hummels wird in der Innenverteidigung spielen.

Mats Hummels wird in der Innenverteidigung spielen. (Quelle: dpa)

Lwiw (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft startet überraschend mit dem Dortmunder Innenverteidiger Mats Hummels und Bayern-Torjäger Mario Gomez in die Europameisterschaft.

Bundestrainer Joachim Löw nominierte das Duo anstelle von Per Mertesacker und Geburtstagskind Miroslav Klose (34) für die Startformation am Abend in Lwiw gegen Portugal. Rechts verteidigt erwartungsgemäß Jérome Boateng als Gegenspieler von Cristiano Ronaldo. Auch Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger spielt im Mittelfeld von Anfang an. Insgesamt stehen sieben Spieler des FC Bayern München in der Startelf. Alle 23 Spieler sind laut DFB im ersten Gruppenspiel einsatzfähig.

Neuer - Boateng, Hummels, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger - Müller, Özil, Podolski - Gomez

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal