Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Medien: Löw bringt Klose, Reus und Schürrle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Löw setzt auf Klose, Reus und Schürrle

22.06.2012, 15:20 Uhr | dpa

Medien: Löw bringt Klose, Reus und Schürrle. Mario Gomez (M), Lukas Podolski (r) und Thomas Müller wurden von Joachim Löw aus der Start-Elf genommen.

Mario Gomez (M), Lukas Podolski (r) und Thomas Müller wurden von Joachim Löw aus der Start-Elf genommen. (Quelle: dpa)

Danzig (dpa) - Joachim Löw will gegen Griechenland mit einer auf drei Positionen veränderten Offensive den Einzug ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft schaffen.

Der Bundestrainer bietet am Abend in Danzig erstmals Miroslav Klose, André Schürrle und Marco Reus in der Startformation der deutschen Nationalmannschaft auf. Klose ersetzt im Angriffszentrum den dreifachen Turniertorschützen Mario Gomez. Schürrle und Reus besetzen anstelle von Lukas Podolski und Thomas Müller die Außenbahnen.

Die vierte Umstellung gegenüber der Startelf beim letzten Spiel gegen Dänemark betrifft die Abwehr. Jérome Boateng kehrt nach seiner Gelb-Sperre auf die rechte Verteidigerposition zurück. Er ersetzt dort Lars Bender, der beim 2:1 gegen Dänemark das Siegtor erzielt hatte.

Neuer - Boateng, Hummels, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger - Reus, Özil, Schürrle - Klose

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal