Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Kupka-Ära bei Unterhaching endet nach 39 Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kupka-Ära bei Unterhaching endet nach 39 Jahren

28.06.2012, 13:43 Uhr | dpa

Unterhaching (dpa) - Nach 39 Jahren endet beim Fußball-Drittligisten SpVgg Unterhaching die Ära von Präsident Engelbert Kupka. "Ich gehe mit einem sehr guten Gefühl, weil ich weiß, dass eine gute Crew übernimmt", sagte der 73-Jährige vor der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend.

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Manfred Schwabl steht als einziger Nachfolger-Kandidat zur Wahl. Der 46-Jährige habe "bewiesen, dass er mit viel Engagement und Leidenschaft an seine Aufgaben geht, er hat uns sehr bei der Lizenzierung geholfen", sagte Kupka.

Der Münchner Vorort-Verein, der unter dem CSU-Politiker 1999 bis 2001 in der Bundesliga spielte, hat lange gebraucht, um seine internen Strukturen den gesunkenen Ansprüche anzupassen. "Mir macht es langsam Spaß, mit wenig Geld zu arbeiten", sagte Schwabl dem "kicker". "Wir haben einen Etat von etwa einer Million Euro, da verbieten sich große Träume." Schwabl kam 2010 als Nachwuchskoordinator nach Unterhaching und soll nun vom Sportlichen Leiter ins höchste Amt aufsteigen. Er wünsche sich, "dass wir erfrischenden Fußball spielen und dass sich junge Leute entwickeln".

Als ehemaliger Profi des FC Bayern München, des 1. FC Nürnberg und des TSV 1860 München verfügt Schwabl gute Kontakte. Zudem soll ihm in Immobilienunternehmer Rainer Beck ein finanzstarker Vizepräsident zur Seite gestellt werden. "Herr Beck könnte die Lebensversicherung des Vereins sein", sagte Kupka. "Wenn man mich ruft, werde ich natürlich weiterhin gerne helfen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal