Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Hans Nowak ist tot: Ex-Nationalspieler unerwartet verstorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-Nationalspieler Nowak unerwartet verstorben

20.07.2012, 09:57 Uhr | dpa

Hans Nowak ist tot: Ex-Nationalspieler unerwartet verstorben. 1967 gegen Glasgow: Bayerns Hans Nowak zieht ab. (Quelle: imago)

1967 gegen Glasgow: Bayerns Hans Nowak zieht ab. (Quelle: imago)

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Hans Nowak ist tot. Er starb nach Angaben seines früheren Vereins FC Bayern völlig unerwartet am Donnerstagmorgen, nur wenige Wochen vor seinem 75. Geburtstag. Nowak spielte von 1965 bis 1968 drei Jahre in München, mit dem Rekordmeister gewann er 1967 auch den Europapokal der Pokalsieger. Zudem lief der Defensivakteur unter anderem für Schalke 04 und Kickers Offenbach auf.

In den frühen sechziger Jahren kam er auf insgesamt 15 Länderspiele und nahm 1962 an der Weltmeisterschaft in Chile teil. Nach seiner Karriere arbeitete er noch bis Ende 2008 in der Merchandisingabteilung der Bayern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal