Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Joachim Löw meldet sich mit Zuversicht zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keeper-Kampf hinter Neuer - Chance für Zieler

13.08.2012, 14:44 Uhr | dpa

Joachim Löw meldet sich mit Zuversicht zurück. Bundestrainer Joachim Löw meldet sich mit Zuversicht zurück.

Bundestrainer Joachim Löw meldet sich mit Zuversicht zurück. (Quelle: dpa)

Mönchengladbach (dpa) - Der Weg zurück in die Fußball-Nationalmannschaft kam für Marc-Andre ter Stegen schneller als erwartet. Nach der Absage von Stammkeeper Manuel Neuer wurde der 20-jährige Gladbacher von Bundestrainer Joachim Löw für den Test gegen Argentinien nachnominiert.

Anfangen wird am Mittwoch in Frankfurt/Main gegen Lionel Messi & Co. aber erst einmal Ron-Robert Zieler von Hannover 96. "Ob Zieler durchspielt, lassen wir offen", sagte Löw und machte ter Stegen damit Hoffnung, früher als gedacht nach seinem unglücklichen Länderspiel-Debüt beim 3:5 gegen die Schweiz eine weitere Bewährungschance im DFB-Trikot zu erhalten.

Nach der Ausmusterung von Routinier Tim Wiese (30) gehört Zieler (23) und ter Stegen (20) die Zukunft - hinter Neuer. Mit dem 26 Jahre alten EM-Keeper plant der Bundestrainer "auch für die kommenden zwei Jahre" als Nummer 1. Neuer ist gesetzt für die Qualifikationsspiele zur WM 2014 in Brasilien. Dahinter hat Löw einen Konkurrenzkampf der jungen Bundesligatalente eröffnet, mit Zieler und ter Stegen an der Spitze. Auch den U 21-Auswahlkeepern Oliver Baumann (22) vom SC Freiburg und Bernd Leno (20/Bayer Leverkusen) machte er am Montag Hoffnung. "Wir wollen uns die nächsten drei, vier Monate ein Bild machen, wer als Nummer zwei und drei hinter Neuer rückt", sagte Löw.

Der hochgelobte ter Stegen nimmt den Kampf an: "Ich bin fit und heiß", sagte er nach seiner Nachnominierung. Nach mehr als zwei Monaten hat der 20-Jährige seine schmerzhafte Premiere mit fünf Gegentreffern als positive Erfahrung abgehakt. "Es war mein erstes Länderspiel und eine weitere Station in meinem Leben. Daher war es sehr wichtig für mich", sagte er der Nachrichtenagentur dpa. "Es gibt solche Spiele, das ist menschlich. Ich nehme es sportlich."

Geholfen hat ihm in der ersten schwierigen Phase seiner bislang noch jungen, aber sehr erfolgreichen Karriere das private Umfeld. "Es war gut, die Familie um sich zu haben. Meine Freundin war ganz wichtig in dieser Phase. Man muss so etwas auch abhaken können, das habe ich relativ schnell geschafft", erzählte der junge Torhüter.

Im Verein genießt er totalen Rückhalt. "Das haut ihn nicht um. Er wird auch in der neuen Saison unser großer Rückhalt sein", sagte Max Eberl. Die erneute Nominierung für die A-Mannschaft sieht Borussias Sportdirektor mit einem "lachenden und einem weinenden Auge. Schließlich stehen für uns jetzt mit den Champions-League-Playoffs wichtige Spiele an." Wegen der Millionen-Spiele gegen Dynamo Kiew war ter Stegen auch nicht für die U 21 nominiert worden.

Ter Stegen möchte sein Leistungsvermögen möglichst schnell wieder unter Beweis stellen: "Egal, wo ich spiele, ich werde immer versuchen, mein Bestes zu geben." Womöglich darf er Zieler gegen die Argentinier im Spielverlauf ablösen. Der Konkurrent aus Hannover darf zum zweiten Mal das Tor der Nationalmannschaft hüten. Bei seinem Länderspiel-Debüt im vergangenen November in Kiew gegen die Ukraine ging es ähnlich torreich zu wie bei ter Stegen gegen die Schweiz: Der Test gegen den EM-Mitgastgeber endete vor acht Monaten 3:3.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal