Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Stuttgarter Kickers mit ersten Heimsieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stuttgarter Kickers mit ersten Heimsieg

25.08.2012, 16:10 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die Stuttgarter Kickers haben am Samstag in der 3. Fußball-Liga ihren ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Der Aufsteiger setzte sich vor 3700 Zuschauern im Gazi-Stadion auf der Waldau gegen den VfL Osnabrück klar mit 3:0 (2:0) durch.

Durch seinen Führungstreffer erzielte Marco Grüttner (22.) gleichzeitig sein fünftes Saisontor. Damit schließt Grüttner auf den Torschützenkönig Fabian Klos von Arminia Bielefeld auf, der ebenfalls fünf Tore auf dem Konto hat. Royal Fennell (34.) und Tobias Rühle (87.) erhöhten in der Folge für Stuttgart. Gaetano Manno vom VfL Osnabrück sah in der 79. Minute Gelb-Rot.

Stuttgart erwischte einen guten Start, spielte von der ersten Minute an aggressiv und überzeugte besonders in den Zweikämpfen. Hingegen offenbarten die Gäste über weite Strecken Schwierigkeiten in der Offensive. Das spiegelte sich in der 28. Minute wider, als Simon Zoller die Möglichkeit zum zwischenzeitlichen Ausgleich vergab. Zwar steigerte sich Osnabrück in der zweiten Halbzeit. Allerdings ließ die Stuttgarter Deckung kaum Tormöglichkeiten zu. Vielmehr nutzte der Gastgeber seine Chancen konsequent aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal