Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Bielefeld nach 2:0-Sieg in Erfurt Tabellenführer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bielefeld nach 2:0-Sieg in Erfurt Tabellenführer

25.08.2012, 16:36 Uhr | dpa

Erfurt (dpa) - Arminia Bielefeld hat am 6. Spieltag der 3. Fußball-Liga die Tabellenführung übernommen. Die Mannschaft von Coach Stefan Krämer setzte sich am Samstag beim FC Rot-Weiß Erfurt mit 2:0 (1:0) durch.

Vor 4412 Zuschauern markierten Stephan Salger (26.) und Pascal Testroet (73.) die Tore für den Spitzenreiter. Damit sind die Arminen als einziges Team der Liga weiter ohne Niederlage. Erfurt steht dagegen noch immer ohne Saisonsieg da und bleibt mit nur einem Punkt Schlusslicht.

Salger nahm einen Steilpass auf, spielte Erfurts Torwart Marcus Rickert aus und schob ins leere Tor ein. Die Bielefelder verteidigten ihre Führung kompakt. Für die Entscheidung sorgte Testroet. Den insgesamt zu harmlos agierenden Erfurtern fiel im Angriff wenig ein, wodurch sie kaum zu Torchancen kamen. Bielefeld lauerte dagegen geschickt auf Kontermöglichkeiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal