Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Stuttgart II besiegt Babelsberg nach Rückstand 2:1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stuttgart II besiegt Babelsberg nach Rückstand 2:1

29.08.2012, 21:29 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart hat in der 3. Fußball-Liga gegen den SV Babelsberg mit einem 2:1 (2:1) den ersten Heimsieg der Saison gefeiert. In Führung gingen vor 610 Zuschauern jedoch die Gäste.

Philipp Kreuels (5.) verwandelte früh einen Foulelfmeter. Zuvor war Oliver Heil gefoult worden. Die Stuttgarter glichen durch Soufian Benyamina (38.) aus, er hob den Ball aus spitzem Winkel geschickt ins lange Eck. Kurz vor dem Pausenpfiff ging Stuttgart durch einen umstrittenen Handelfmeter von Tobias Rathgeb (45.+1) gar in Führung, nachdem Christian Groß der Ball an die Hand gesprungen war.

Insgesamt blieben die Babelsberger Angriffsbemühungen harmlos. Aus den wenigen verheißungsvollen Aktionen schlugen die Gäste kein Kapital. Stuttgart zeigte sich zudem als die aktivere und technisch bessere Mannschaft. Durch den Sieg verbesserten sich die Schwaben um zwei Ränge auf Tabellenplatz fünf. Babelsberg bleibt Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017