Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Erfurt feiert mit 5:0 gegen BVB II ersten Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erfurt feiert mit 5:0 gegen BVB II ersten Sieg

01.09.2012, 16:13 Uhr | dpa

Erfurt (dpa/lnd) - Der FC Rot-Weiß Erfurt hat sich am Samstag in der 3. Fußball-Liga mit einem Kantersieg aus der Krise geschossen. Der bisherige Tabellenletzte deklassierte die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund vor 4082 Zuschauern mit 5:0 (2:0) und feierte seinen ersten Saisonsieg.

Dominick Drexler (31.) sorgte mit einem Lupfer für die Erfurter Führung. Joan Oumari (39.), Smail Morabit (66.) und erneut der überragende Drexler (77.) setzten den Torreigen fort. Patrick Göbel (86.) markierte das 5:0.

Erfurt war zunächst keineswegs dominierend. Das Spiel machten vielmehr in der ersten Halbzeit die Dortmunder. Doch die Gastgeber standen in der Abwehr gut und nutzten ihre wenigen Chancen effektiv. Im zweiten Spielabschnitt wirbelten die Platzherren die nun schwachen Gäste gehörig durcheinander. Mit dem insgesamt starken Heimauftritt verwiesen die Erfurter die Dortmunder auf den letzten Tabellenplatz und sind jetzt selbst Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal