Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Münster und VfB Stuttgart II trennen sich 0:0

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Münster und VfB Stuttgart II trennen sich 0:0

01.09.2012, 16:51 Uhr | dpa

Münster (dpa/lnd) - In einer gutklassigen Begegnung der 3. Fußball-Liga haben sich Preußen Münster und die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart 0:0 getrennt. In der Schlussphase wurden die Gäste noch durch eine Gelb-Rote Karte für Antonio Rüdiger (89.) dezimiert.

Durch das torlose Unentschieden vor 6024 Zuschauern blieb Münster zum zweiten Mal hintereinander sieglos und fiel um einen Rang auf den vierten Tabellenplatz zurück. Die Stuttgarter blieben nach zwei Siegen zumindest das dritte Mal in Serie ungeschlagen.

Die Gastgeber machten zunächst viele Fehler im Spielaufbau, was die technisch starken Stuttgarter zu gefährlichen Gegenangriffen nutzten. Nach und nach hatten aber auch die Gastgeber Anteil am hohen spielerischen Niveau der Partie. Die Folge davon waren auf beiden Seiten gute Torchancen, die allerdings nicht zu Treffern führten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal