Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Dopingkontrolle im DFB-Teamquartier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dopingkontrolle im DFB-Teamquartier

05.09.2012, 20:27 Uhr | dpa

Dopingkontrolle im DFB-Teamquartier. Die DFB-Spieler bekamen in Barsinghausen Besuch von den Doping-Kontrolleuren.

Die DFB-Spieler bekamen in Barsinghausen Besuch von den Doping-Kontrolleuren. (Quelle: dpa)

Barsinghausen (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in ihrem Teamhotel in Barsinghausen unangekündigten Besuch von Kontrolleuren der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) erhalten.

Nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes mussten sich im Vorfeld des WM-Qualifikationsspiels gegen die Färöer insgesamt acht Nationalspieler einem Dopingtest unterziehen. Ein solches Vorgehen ist durchaus üblich. Auch vor der Europameisterschaft im Sommer in Polen und der Ukraine war das deutsche Team von NADA-Kontrolleuren besucht worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal