Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Kicker-Ticker: Klasnic erleidet Lebensmittelvergiftung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klasnic erleidet Lebensmittelvergiftung

07.09.2012, 11:03 Uhr | FUSSBALL.DE, dpa, sid

Kicker-Ticker: Klasnic erleidet Lebensmittelvergiftung. Ivan Klasnic fällt vorerst aus. (Quelle: dpa)

Ivan Klasnic fällt vorerst aus. (Quelle: dpa)

Kaum beim FSV Mainz 05 angekommen, muss der prominente Neuzugang Ivan Klasnic auch schon wieder mehrere Tage mit dem Training aussetzen. Der 32 Jahre alte Kroate erlitt eine Lebensmittelvergiftung und liegt mit Fieber und Übelkeit im Bett. Laut Verein soll der frühere Torjäger von Werder Bremen erst Mitte nächster Woche wieder ins Training einsteigen.

WM 2014 - Videos 
DFB-Kapitän Lahm: "Jeder muss sich neu beweisen"

Nationalelf startet gegen die Färöer in die WM-Qualifikation. Video

Klasnic war erst am Anfang dieser Woche gewechselt und hat aufgrund der komplett verpassten Saisonvorbereitung ohnehin noch einen großen Trainingsrückstand aufzuholen.

 (Quelle: t-online.de)

Jantscher wechselt zu Dynamo Moskau

Kevin Kuranyis Klub Dynamo Moskau hat den österreichischen Nationalspieler Jakob Jantscher für ein Jahr von RB Salzburg ausgeliehen. Der russische Tabellenletzte hat sich zudem eine Kaufoption auf den 23-jährigen Offensivakteur gesichert. Jantscher steht im österreichischen Kader für das WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland am kommenden Dienstag. Er hatte die Salzburger in der Vorsaison mit 14 Treffern zum Meistertitel geschossen und war zum besten Spieler der Liga gewählt worden. Kritiker hatten bemängelt, dass Dynamo nach der Ausleihe von Andrej Woronin zu Fortuna Düsseldorf keine Alternative zu Kapitän Kuranyi im Kader habe.

Ujah mit glänzendem Einstand

Anthony Ujah hat einen gelungenen Einstand im Trikot seines neuen Klubs 1. FC Köln gefeiert. Der von Mainz 05 zum Zweitligisten gewechselte Stürmer traf im Testspiel gegen eine Frechener Stadtauswahl beim 10:1-Sieg gleich fünfmal. Auch Neuzugang Sascha Bigalke (SpVgg Unterhaching) machte einen Treffer.Des Weiteren trafen Adil Chihi und Daniel Royer per Doppelpack.

Elmander trifft gegen China

Deutschlands Gruppengegner Schweden hat ein Länderspiel gegen die Nationalmannschaft Chinas für sich entschieden. Das Tor des Tages beim 1:0 (0:0)-Erfolg erzielte Johan Elmander von Galatasaray Istanbul (47.) kurz nach der Halbzeit. Der Hamburger Stürmer Marcus Berg wurde in der 73. Minute für den Torschützen eingewechselt. In der WM-Qualifikationsgruppe C trifft die schwedische Mannschaft am 16. Oktober in Berlin auf die DFB-Auswahl.

Fans attackierten Polizisten

Vor dem WM-Qualifikationsspiel zwischen Gastgeber Montenegro und der Nationalmannschaft Polens sind zehn polnische Fans verhaftet worden. Wie Montenegros Innenminister Ivan Brajovic mitteilte, störten 30 Anhänger bei einem Vorfall in der Hafenstadt Budva nicht nur "den Frieden", sondern attackierten auch Polizisten.

Koo hat Glück im Unglück

FC Augsburgs Ja-Cheol Koo, bei dem eine schwere Bänderverletzung im Sprunggelenk diagnostiziert wurde, wird nicht operiert. Die Ärzte hätten nach Absprache mit dem Spieler entschieden, die Verletzung zunächst konservativ zu behandeln - eine Operation sei nicht geplant. Eine Diagnose zur Ausfalldauer wollten die Schwaben nicht abgeben. Neben Koo wird auch Sebastian Langkamp dem FCA vorerst fehlen. Der Verteidiger muss aber nur rund drei Wochen aussetzen. Beide Profis hatten sich bei der 1:3-Pleite des Fußball-Bundesligisten am vergangenen Wochenende auf Schalke verletzt.

Tribünen-Skandal: Polizei mit vagen Verdacht

Im Tribünen-Skandal um das Regionalligaspiel zwischen dem FSV Zwickau und Carl Zeiss Jena hat die Polizei eine heiße Spur aufgenommen. Demnach ermitteln die sächsischen Behörden gegen einen Jenaer Fan. Die Person trug außerhalb des Zwickauer Sportforums "Sojus 31" eine 23 Zentimeter lange Schraube bei sich. Eine solche Vorrichtung hatte an der manipulierten Tribüne gefehlt, bestätigte Jan Meinel, Pressesprecher der Polizeidirektion Südwestsachsen. Es sei von einem strafrechtlichen Diebstahl auszugehen, infolgedessen die Schraube gelockert und entfernt wurde. Ob nun ausgerechnet der Jena-Fan die Schraube gelöst hatte, ist ungewiss. Die Auftaktpartie der Regionalliga Nordost musste am 11. August unmittelbar vor dem Anpfiff abgesagt werden, weil die Gäste-Tribüne wegen gelöster Schrauben einsturzgefährdet war. Die Partie wird am 3. Oktober nachgeholt.

Kicker-Ticker vom Vortag: Mourinho warnt vor dem BVB

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal