Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

6. Unentschieden für Wiesbaden: 0:0 in Burghausen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

6. Unentschieden für Wiesbaden: 0:0 in Burghausen

15.09.2012, 16:20 Uhr | dpa

Burghausen (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden hat sein Remiskonto in der 3. Fußball-Liga weiter ausgebaut. Die Hessen trennten sich 0:0 von Wacker Burghausen und blieben bei der sechsten Punkteteilung in dieser Saison zum dritten Mal torlos.

Für den größten Aufreger des Spiels sorgte Michael Wiemann vor 2300 Zuschauern in der Wacker Arena in der 84. Minute. Nach einem Handspiel sah der Abwehrmann der Gäste die Gelb-Rote Karte und musste vorzeitig duschen.

Die Zuschauer sahen ein sehr schwaches Spiel, das von vielen Fehlpässen und Ungenauigkeiten geprägt war. Dennoch konnten beide Teams durch den Punktgewinn einen Tabellenplatz gut machen und liegen nun auf den Rängen 14 (Burghausen) und 15 (Wiesbaden). Das kann sich am Sonntag jedoch bei einem Sieg von Hansa Rostock beim 1. FC Heidenheim wieder ändern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal