Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

0:1 - Aachen verliert auch in Babelsberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

0:1 - Aachen verliert auch in Babelsberg

22.09.2012, 16:04 Uhr | dpa

Leipzig (dpa) - Fußball-Drittligist Alemania Aachen kann auch das zweite Spiel unter dem neuen Trainer Rene van Eck nicht gewinnen. Der Zweitligaabsteiger verlor mit 0:1 (0:1) gegen den SV Babelsberg.

Vor 2833 Zuschauern im Karl-Liebknecht-Stadion erzielte Oliver Heil (43.) per Abstauber den Siegtreffer für die Hausherren. Nach einer Ecke kam Oliver Kragl zunächst Volley zum Abschluss. Aachen Schlussmann Tim Krumpen ließ den Ball abprallen und Heil konnte einschieben. Kurz vor Ende der Partie sah der Aachener Marcel Heller die Rote Karte wegen groben Foulspiels.

Für die Babelsberger war der Erfolg gegen Aachen der dritte Saisonsieg. Die Potsdamer machen einen Tabellenplatz gut und liegen nun auf Rang 18. Aachen rangiert mit ebenfalls zehn Zählern aufgrund des besseren Torverhältnisses einen Platz vor Babelsberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal