Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Stuttgarter Kickers unterliegen Saarbrücken 1:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stuttgarter Kickers unterliegen Saarbrücken 1:2

22.09.2012, 16:23 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa/lnd) - Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Fußball-Liga gegen den 1. FC Saarbrücken eine 1:2 (1:2)-Heimniederlage einstecken müssen.

Vor 4000 Zuschauern waren die drei Tore schnell gefallen. Saarbrücken führte durch Treffer von Marcel Ziemer (2.) und Lukas Kohler (10.) früh mit 2:0. Beim zweiten Treffer stand der Stuttgarter Sandrino Braun mit einem groben Fehler Pate. Doch ebenso schnell machte Braun (11.) seinen Fehler gut und nutzte einen Freistoß von Vincenco Marchese zum Anschlusstor. Insgesamt waren die Gäste aber die bessere Elf. Den Kickers unterliefen zu viele Fehler, um Saarbrücken noch gefährden zu können.

Die Stuttgarter fielen durch die Heimschlappe vom neunten auf den zwölften Tabellenrang zurück. Es war die erste Niederlage für die Schwaben nach drei Spielen. Saarbrücken war dagegen dreimal sieglos und beendete die Negativserie. In der Tabelle wurde das mit einem Sprung um drei Ränge auf Platz zehn belohnt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal