Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Haching verpasst Sprung zurück an Spitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haching verpasst Sprung zurück an Spitze

30.09.2012, 16:12 Uhr | dpa

Unterhaching (dpa) - Die SpVgg Unterhaching hat den Sprung zurück an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga verpasst. Das Team von Trainer Claus Schromm musste sich am Sonntag trotz Heimvorteils Kickers Offenbach klar mit 0:3 (0:2).

Die Kickers-Tore vor 2400 Zuschauern markierten Mathias Fetsch (25./52.) und Thomas Rathgeber (28.). Für Unterhaching war es die dritte Saisonniederlage, für Offenbach der fünfte Erfolg der laufenden Spielzeit. Damit riss die Erfolgsserie der Gastgeber. Sie hatten zuvor viermal nacheinander gewonnen.

Offenbach war von Anfang an aggressiver im Spiel als die Hausherren. Zudem ließen sich die Hachinger von dem Doppelpack durch Fetsch und Rathgeber noch mehr verunsichern. Von dem Rückstand erholten sie sich während des gesamte Spiels nicht. Am Ende brachte der OFC den Sieg kontrolliert und verdient über die Zeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal