Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Chemnitzer FC gewinnt 2:1 bei Borussia Dortmund II

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Chemnitzer FC gewinnt 2:1 bei Borussia Dortmund II

07.10.2012, 15:57 Uhr | dpa

Dortmund (dpa) - Der Chemnitzer FC kann in der 3. Fußball-Liga doch noch gewinnen. Am Sonntag kamen die Sachsen zum Abschluss des 13. Spieltages bei Borussia Dortmund II zu einem verdienten 2:1 (1:1)-Erfolg.

Balin Bajnar hatte die Gastgeber vor 890 Zuschauern im Stadion Rote Erde bereits nach vier Minuten in Führung gebracht. Anton Fink glich jedoch schon acht Minuten später aus. Trotz drückender Überlegenheit gelang den Chemnitzern erst in der 75. Minute durch den eingewechselten David Jansen der Siegtreffer. Chemnitz rückte durch den Erfolg auf Rang neun nach vorn, die Dortmunder befinden sich weiter am Tabellenende.

Die Gäste verdienten sich den Erfolg, weil sie nach dem frühen Gegentor sofort umschalteten und selbst den Angriff suchten. Dabei vergaben sie jedoch wie bereits in der jüngeren Vergangenheit öfter klare Möglichkeiten. Zudem wurde ihnen ein Foulstrafstoß nicht zugesprochen. Dortmund hielt zwar dagegen, vermochte es aber nicht, dem Druck des CFC bis zum Ende standzuhalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal