Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Osnabrück gewinnt Spitzenspiel in Heidenheim

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Osnabrück gewinnt Spitzenspiel in Heidenheim

20.10.2012, 16:55 Uhr | dpa

Heidenheim (dpa) - Der VfL Osnabrück hat in der 3. Fußball-Liga mit 3:1 (1:0) beim 1. FC Heidenheim gewonnen. Die Treffer für die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz erzielten Timo Beermann (18.), Timo Staffeldt (82./Foulelfmeter) und Adriano Grimaldi (90.+3).

Denis Malura hatte für Heidenheim vor 8500 Zuschauern den zwischenzeitlichen Ausgleich markiert (79.). Osnabrück schiebt sich mit dem dritten Auswärtssieg in Serie auf Platz zwei und liegt nun gleichauf mit Tabellenführer Preußen Münster. Heidenheim fiel auf Platz sechs zurück.

Die Partie war hochklassig und packend. Heidenheim hatte mehr Spielanteile und erspielte sich zahlreiche Torgelegenheiten, nutzte diese aber nicht. Osnabrück agierte defensiv konzentriert und war letztlich effektiver. Den Ausgleich konterte Osnabrück umgehend mit der erneuten Führung, als Staffeldt einen Foulelfmeter verwandelte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Feldarbeit 
Über diese Maschinen freut sich jeder Bauer

Mit moderner Maschinenkraft geht alles besser und effizienter. Video


Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal