Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Adler hegt keine Ansprüche auf DFB-Tor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Adler hegt keine Ansprüche auf DFB-Tor

21.10.2012, 11:58 Uhr | dpa

Adler hegt keine Ansprüche auf DFB-Tor. René Adler (l) sieht in Manuel Neuer die unbestrittene Nummer 1 im deutschen Tor.

René Adler (l) sieht in Manuel Neuer die unbestrittene Nummer 1 im deutschen Tor. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - René Adler sieht sich nach seinen jüngsten Top-Leistungen beim Hamburger SV auf "einem guten Weg", stellt aber keine Ansprüche auf einen Stammplatz im Tor der DFB-Auswahl.

"Was soll ich jetzt darüber reden, dass ich wieder die deutsche Nummer 1 werden will. Manuel Neuer hat sich in der Zwischenzeit zu einem der weltbesten Torhüter etabliert und macht über Jahre einen konstant guten Job", sagte der HSV-Keeper der "Bild am Sonntag".

Er wolle nun nicht "an jemandem kratzen, das ist nicht meine Art. Das ist respektlos. Wir haben ja kein Torwart-Problem in Deutschland", ergänzte Adler.

Der 27 Jahre alte Neu-Hamburger reagierte damit auf öffentliche Kritik an Neuer nach dem 4:4 der Nationalelf in der WM-Qualifikation gegen Schweden, bei dem der Schlussmann des FC Bayern München mehrfach schlecht ausgesehen hat. Dadurch war Adler, der vor der WM 2010 in Südafrika verletzungsbedingt seinen Nummer-1-Status an Neuer verloren hatte, wieder als Stammkeeper ins Gespräch gekommen.

"Natürlich weiß ich, zu was ich fähig bin, wenn ich fit bin. Dass ich auch in diese Riege gehöre. Dieses Selbstvertrauen kann ich haben", sagte Adler. Aber wenn er in seiner von diversen Verletzungen begleiteten Karriere etwas gelernt habe, dann "ist es Demut".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal