Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Sieg über Halle: Osnabrück schießt sich an die Spitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sieg über Halle: Osnabrück schießt sich an die Spitze

27.10.2012, 16:10 Uhr | dpa

Osnabrück (dpa/lnd) - Der VfL Osnabrück hat sich mit einem 2:0 (0:0)-Erfolg über den Halleschen FC an die Tabellenspitze der 3. Fußball-Liga geschossen.

Vor 9000 Zuschauern in der Osnatal-Arena erzielte der Gastgeber erst in der 68. Minute die Führung durch Gaetano Manno, ehe Sebastian Neumann in der 78. Minute den Endstand markierte. Damit bleibt Osnabrück seit sechs Spielen ohne Niederlage. Halle bleibt hingegen seit neun Spielen sieglos und liegt auf Tabellenplatz 16.

Die Begegnung begann offen und ausgeglichen. Nach gut 30 Minuten hatte dann jedoch der Gastgeber das Kommando übernommen und drängte auf das Führungstor. Insgesamt vier gute Chancen erspielte sich Osnabrück, haderte allerdings mit der Chancenauswertung. Nach dem Wechsel setzte sich dann der Favorit erwartungsgemäß durch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal