Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Babelsberg erkämpft sich Sieg in Unterzahl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Babelsberg erkämpft sich Sieg in Unterzahl

03.11.2012, 16:11 Uhr | dpa

Babelsberg (dpa/lnd) - Der SV Babelsberg 03 hat sich am 16. Spieltag der 3. Fußball-Liga mit zehn Spielern zu seinem vierten Saisonsieg gekämpft. Vor 2828 Zuschauer gewannen die Gastgeber gegen die Stuttgarter Kickers mit 1:0 (1:0).

Die Schwaben erwischten den besseren Start und setzten durch den Lattentreffer von Patrick Auracher (8.) gleich zu Beginn ein Ausrufezeichen. Doch das hielt nicht lange, nur zwei Minuten später erzielte Babelsbergs Philipp Kreuels (10.) das 1:0. Kurz vor der Pause brachte Kreuels (43.) sich negativ ins Spielgeschehen ein und musste wegen eines Ellenbogenchecks mit Rot vom Platz. Für Babelsberg war es der erste Sieg nach vier sieglosen Partien. Damit verlässt das Team vorerst die Abstiegsränge.

Für die Stuttgarter Kickers geht die Negativserie dagegen weiter. Aus den letzten sieben Spielen holten sie nur vier Punkte. Damit geht es auch in der Tabelle bergab. Die Schwaben sind jetzt auf dem 15. Rang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal