Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Wiesbaden beendet Negativserie mit Sieg gegen Dortmund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wiesbaden beendet Negativserie mit Sieg gegen Dortmund

03.11.2012, 16:11 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa/lnd) - Nach 14 sieglosen Spielen hat der SV Wehen Wiesbaden am 16. Spieltag der 3. Fußball-Liga wieder ein Ligaspiel gewonnen. Vor 2372 Zuschauer gelang den Gastgebern ein 3:1 (1:1)-Erfolg gegen Borussia Dortmund II. Dabei sah es zunächst nicht danach aus.

Die Gäste aus Dortmund gingen durch Leonardo Bittencourt (29.) in Führung. Erst kurz vor der Halbzeit traf Zlatko Janjic (43.) per Foulelfmeter zum verdienten Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel waren dann die Rollen klar verteilt. Wiesbaden spielte stark auf und gewann verdient durch die Treffer von Milan Ivana (50.) und Steffen Wohlfahrt (79.). Die Hessen konnten sich durch den Sieg, im Gegensatz zu Dortmund, von den Abstiegsrängen entfernen.

Wiesbaden gewinnt zum zweiten Mail in dieser Saison mit dem gleichen Ergebnis. Am ersten Spieltag gab es ein 3:1 gegen Erfurt. Dortmund hat mit 30 Gegentreffern die schlechteste Defensive der Liga.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017