Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Deutschland gegen Holland war schon immer brisant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutschland gegen Holland war schon immer brisant

13.11.2012, 12:19 Uhr | dpa

Deutschland gegen Holland war schon immer brisant. Der Niederländer Frank Rijkaard (r) bespuckt Rudi Völler im WM-Achtelfinale 1990.

Der Niederländer Frank Rijkaard (r) bespuckt Rudi Völler im WM-Achtelfinale 1990. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Zum 40. Mal spielt Deutschland gegen die Niederlande. Die Fußball-Duelle mit dem Nachbarland sind immer besonders brisant. Ihren Anfang nahm die Rivalität mit dem deutschen Triumph im WM-Finale 1974. Auch zuletzt hatte Fußball-Deutschland meist mehr Grund zur Freude.

Die Niederlande spielen den schönsten Fußball, doch Weltmeister wird Deutschland. Paul Breitner und Gerd Müller schießen die DFB-Elf zum Titel. Franz Beckenbauer stemmt den WM-Pokal in die Höhe, Johan Cruyff steht mit leeren Händen da - eine Demütigung für Holland.

Klaus Allofs erzielt einen Hattrick und schießt die deutsche Mannschaft auf den Weg Richtung EM-Finale. Erst in der Schlussphase kommt Holland nochmal auf. Der blutjunge Lothar Matthäus verschuldet bei seinem Länderspieldebüt einen Elfmeter.

Ronald Koeman und Marco van Basten drehen die deutsche Führung durch Matthäus und ebnen Oranje den Weg ins Finale. Nach dem Abpfiff gibt es unschöne Szenen. Koeman wischt sich mit Olaf Thons Trikot über das Gesäß. Der Sieg scheint für Holland mehr nationale Mission denn sportliche Revanche zu sein.

Wieder ein Duell voller Emotionen. Frank Rijkaard bespuckt und provoziert Rudi Völler, beide sehen Rot. Deutschland gibt in einem packenden Spiel eine sportliche Antwort. Andy Brehme und Dauerläufer Jürgen Klinsmann schießen die Tore zum Einzug ins WM-Viertelfinale.

Deutschland ist diesmal chancenlos. Der Treffer von Klinsmann kann die Niederlage nicht abwenden. Aber letztlich hat das Spiel keine Bedeutung. Die Favoriten finden beide ihren Meister in den dänischen Spaßfußballern. Holland scheitert im Halbfinale, Deutschland im Endspiel.

Die deutschen Vize-Weltmeister können bei der letzten Niederlage gegen Holland nicht mithalten. Fredi Bobic erzielt den Ausgleich, doch im zweiten Durchgang macht Oranje den Auswärtssieg klar. Drei Tore hatte Holland in Deutschland zuvor 1912 letztmals geschossen.

Gleich zum EM-Auftakt kommt es zum Kracher gegen Holland. Rudi Völlers Auswahl hält sich wacker. Torsten Frings schießt Deutschland mit einem Freistoß in Front. Holland schlägt durch Ruud van Nistelrooy zurück. Eine Woche später folgt für Deutschland das bittere Turnieraus. Holland schafft es bis ins Halbfinale.

Was für eine Fußball-Gala. Oranje wird mit totalem Offensivfußball an die Wand gespielt. Thomas Müller, Miroslav Klose und Mesut Özil versetzen Deutschland in große EM-Euphorie. Die Niederländer staunen anerkennend über die Fußball-Kunst des Nachbarn.

Fußball-Deutschland pflegt seinen Titeltraum. Nach dem Doppelpack von Mario Gomez gegen Oranje scheint der EM-Coup mehr denn je möglich. Der Rivale muss kurz darauf sieglos die Heimreise antreten. Aber auch für Deutschland ist im Halbfinale gegen Italien (1:2) Schluss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal