Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Münster daheim eine Macht: 2:0 gegen Burghausen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Münster daheim eine Macht: 2:0 gegen Burghausen

01.12.2012, 16:36 Uhr | dpa

Münster (dpa/lnd) - Der SC Preußen Münster ist in der 3. Fußball-Liga nach dem Rückrundenauftakt das einzige Team ohne Heimniederlage geblieben. Die Preußen gewannen mit 2:0 (0:0) gegen Wacker Burghausen.

Mitte der zweiten Halbzeit brachte Amaury Bischoff (57.) sein Team in Führung, ehe Marco Königs (87.) kurz vor Schluss den verdienten und ungefährdeten Sieg vor 5667 Zuschauern im Preußenstadion perfekt machte.

Die Münsteraner sind weiterhin Zweiter und konnten den Rückstand auf Tabellenführer Osnabrück durch den Heimsieg auf zwei Punkte verkürzen, da die Niedersachsen bei Dortmund II nicht über ein 1:1-Remis hinauskam. Burghausen verlor nach der zweiten Niederlage hintereinander den Anschluss an die Aufstiegsränge und liegt mit 29 Zählern auf Platz acht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017