Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Feichtenbeiner neuer Sportdirektor in Wiesbaden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Feichtenbeiner neuer Sportdirektor in Wiesbaden

14.12.2012, 15:05 Uhr | dpa

Wiesbaden (dpa) - Michael Feichtenbeiner ist neuer Sportdirektor beim Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Der 52-Jährige wurde in Wiesbaden vorgestellt.

Feichtenbeiner, der zuletzt als Scout für Celtic Glasgow gearbeitet hat, erhielt einen unbefristeten Vertrag. Neuer Leiter des Nachwuchsleistungszentrums wurde Wehens ehemaliger Zweitliga- und Jugendcoach Christian Hock, der ebenfalls einen unbefristeten Kontrakt unterschrieb.

"Wir haben uns in den letzten Jahren sehr um die Infrastruktur gekümmert und viel im Sponsoring vorangetrieben. Wir wollen jetzt eine Entlastung haben und haben uns entschlossen, den Fokus auf den sportlichen Bereich zu legen", sagte SVWW-Geschäftsführer Wolfgang Gräf, der sich auch um die sportlichen Belange kümmerte. Letzter Sportdirektor in Wehen war Uwe Stöver, der im Sommer 2009 zum FSV Frankfurt wechselte.

"Ich habe die Entwicklung des SV Wehen Wiesbaden in den letzten Jahren verfolgt und möchte hier langfristig mithelfen, den Verein sportlich nach vorne zu bringen", sagte Feichtenbeiner, der von 2009 bis 2010 als Sportdirektor bei Energie Cottbus beschäftigt war.

Für Hock ist die neue Herausforderung als NLZ-Leiter eine Herzensangelegenheit. "Der Kontakt war ja nie abgerissen und ich freue mich, viele bekannte Gesichter wiederzutreffen", sagte Hock. Zudem sei die Aufgabe aufgrund der guten Voraussetzungen sehr reizvoll, sagte Hock.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal