Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

Bierhoff: Haben kein Führungsspieler-Problem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bierhoff: Haben kein Führungsspieler-Problem

17.12.2012, 16:08 Uhr | dpa

Bierhoff: Haben kein Führungsspieler-Problem. Oliver Bierhoff sieht kein Führungsspieler-Problem.

Oliver Bierhoff sieht kein Führungsspieler-Problem. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff hat zum Jahresabschluss nochmals ein Führungsspieler-Problem in der Fußball-Nationalmannschaft bestritten.

"War Uwe Seeler kein Führungsspieler, weil er 1966 das WM-Finale und 1970 das Halbfinale verloren hat? Das ist genauso falsch wie der Vorwurf an unsere Spieler", erklärte der DFB-Manager in einem Sport1-Interview. Kritiker hatten das Aus im EM-Halbfinale in Warschau oder das 4:4 in der WM-Qualifikation gegen Schweden auch an fehlenden Führungskräften festgemacht.

Die Frage der vielen Gegentore im abgelaufenen Länderspieljahr 2012 sei ein komplexes Problem, an dem die Mannschaft arbeiten müsse, meinte Bierhoff. "Dazu gehört natürlich, dass die Spieler in schwierigen Phasen Verantwortung übernehmen. Aber wir haben kein Persönlichkeitsproblem. Die heutigen Spieler machen das nur in einer anderen Art als vor acht oder zehn Jahren", sagte Bierhoff.

2012 habe laut Bierhoff gezeigt, dass die Ansprüche an die "tolle Generation" um Özil, Reus, Götze und Co. sicher nicht geringer werden. Bei großen Turnieren viermal in Serie unter die besten vier gekommen zu sein, "reicht anscheinend nicht", sagte Bierhoff. Nationen wie Frankreich oder Holland würden in Sachen Nachwuchs aber aufholen: "Die WM wird also weitaus schwieriger werden als die EM."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal