Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > 3. Liga >

Tobias Schweinsteiger wechselt zu Unterhaching

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tobias Schweinsteiger wechselt zu Unterhaching

06.01.2013, 20:21 Uhr | dpa

Unterhaching (dpa) - Tobias Schweinsteiger wird nach der Winterpause wieder für die SpVgg Unterhaching in der dritten Liga stürmen. Der ältere Bruder des Nationalspielers Bastian Schweinsteiger kehrt damit vom Fußball-Regionalligisten FC Bayern München II an seine frühere Wirkungsstätte zurück.

Der Oberaudorfer spielte bereits von 2008 bis 2010 (82 Spiele, 22 Tore) für Unterhaching. Tobias Schweinsteiger wird zunächst bis zum Saisonende nach Unterhaching ausgeliehen und ist schon mit ins Trainingslager nach Belek/Türkei gereist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal